0
0
0
0
Artikel » Tutorials » Ein Demo aufnehmen - Demorec
   

Ein Demo aufnehmen - Demorec
29.06.2008 von nemesis

Die Demorec - Funktion

Tactical Ops bietet die Möglichkeit Demos während des Spielens aufzunehmen. Eingesetzt wird diese Funktion hauptsächlich bei Turnieren, um ein sauberes Spiel zu gewährleisten bzw. im nachhinein einzelne Spieler oder unklare Situationen überprüfen und auswerten zu können.

Wie nehme ich ein Demo auf?

Um ein Demo von euch aufzunehmen müsst ihr im Spiel einfach die Konsole öffnen (Bei Standardeinstellungen durch Drücken der ö - Taste) und den Befehl demorec *name* eintippen. Dabei muss dem Befehl ein selbst zu wählender Name für die Demo folgen (siehe Beispielbild).

Beispiel 1: demorec nemesis

Beispiel 2: demorec nemesis2

x

Die Demo wird nun bis zum Ende der Map aufgenommen. Dass die Demorec - Funktion aktiviert ist erkennt ihr an den Buchstaben REC in der unteren rechten Ecke des Bildschirms (siehe Beispielbild).

x

Manuell lässt sich die Aufnahme mit dem Befehl stopdemo anhalten (siehe Beispielbild).

x

Die fertige Demo wird im ersten Systemordner der Tactical Ops Installation als .dem - Datei gespeichert und trägt den Namen, den ihr vorher angegeben habt (Im Beispiel wäre das nemesis.dem bzw. nemesis2.dem)

Um eine Demo abspielen zu können müsst ihr Tactical Ops starten, die Konsole öffnen und den Befehl demoplay *name* eingeben (Im Beispiel wäre das demoplay nemesis bzw. demoplay nemesis2).

x

Hier nochmal alle Befehle im Überblick:

demorec *name*
stopdemo
demoplay *name*



Adminfunktionen von Demorec
Die folgenden Befehle stehen nur Admins (je nch Rechtevergabe auch Semi Admins) zur Verfügung.

Eine Demo erzwingen
Als Admin eingelogged könnt ihr mit dem Befehl forcedemorec *PID* Spieler auch dazu zwingen eine Demo aufzunehmen (siehe Beispielbild).

x

Die Demo wird nun aufgenommen und im ersten Systemordner des entsprechenden Spielers gespeichert. Also auf dem Client-Rechner, nicht auf dem Server. Standardmäßig trägt die Demo den Namen der Map, Datum und Uhrzeit.

Im Beispiel wird die Aufnahme nun unter folgendem Namen gespeichert: TO-Dragon-2009-06-11@14H55, eine Bestätigung des Aufnahmestarts wird ebenfalls in der Konsole ausgegeben (siehe Beispielbild).

x

Der entsprechende Spieler erhält ebenfalls eine Meldung, dass nun eine Demo aufgenommen wird. Des Weiteren wird ihm das REC Symbol (siehe oben) angezeigt. Beispielbild:

x


Ein weiterer Tipp:

Als Admin kann man im Scoreboard sehen und überprüfen, welche Spieler die Demorec - Funktion eingeschaltet haben. Solange Demorec aktiv ist, der Spieler also eine Demo aufnimmt, wird neben dem Namen ein kleines Kamerasymbol eingeblendet. Dies ist nur für Admins sichtbar (siehe Beispielbild).

x



© Spielwieseserver.de - Unautorisierte Verwendung verboten. Siehe FAQ oder Disclaimer für Details.



Artikel-Infos
  druckbare Version anzeigen Druckansicht   Artikel empfehlen Seite empfehlen
 
      Wertung ø 9,80
10 Stimme(n)

Seitenanfang nach oben
0
0
0
0

Spielwieseserver.de © 2017
Seite in 0.14261 sec generiert